Rückerstattung durch Ihre Krankenversicherung

Untenstehend finden Sie einige Erläuterungen zur Übernahme unserer Leistungen durch die Krankenbasisversicherungen

Unsere Leistungen werden von allen
Krankenbasisversicherungen erstattet

Wenn Sie die Option der Rechnungslegung gewählt haben, senden wir Ihnen nach Beendigung der Sprechstunde eine Tarmed-Rechnung über maximal CHF 39 zu, die Sie bitte innerhalb von 30 Tagen begleichen.

Zusätzliche Untersuchungen/Messungen sowie Medikamente sind in den CHF 39 nicht enthalten; sie werden aber von allen Krankenbasisversicherungen erstattet. Senden Sie diese Rechnungen dann an Ihre Versicherung, um sich die Kosten erstatten zu lassen.

Maximal CHF 39,
keine Überraschungen!

In unserer Rechnung über maximal CHF 39 sind alle Interaktionen mit der Plattform, also die gesamte Beratung bzw. alle Interaktionen mit dem Arzt zu Ihrem Fall enthalten.

In Ihrer Rechnung sind ggf. auch der Austausch mit dem Apotheker, der Bericht, der Ihnen (und ggf. Ihrem behandelnden Arzt) zugesendet wird, die Bearbeitung des Kontrollfragebogens und alle Antworten auf Ihre Fragen während der Bearbeitung Ihres Falles inbegriffen.

Welche Erstattung?

Unsere Rechnung sowie ggf. die zusätzlichen Untersuchungen/Messungen und Medikamente werden Ihnen von Ihrer Krankenkasse erst dann erstattet, wenn sie Ihre Selbstbeteiligung überschreiten. In diesem Fall wird Ihnen ein Anteil von 10% vom Gesamtbetrag abgezogen (es sei denn, Sie haben den jährlichen Höchstanteil von CHF 700 bereits überschritten).

Und wenn ich eine Versicherung bei Telemedizin habe?

Im Gegensatz zu anderen Versicherungsmodellen mit Telemedizin ist unsere Plattform keine « Gatekeeping »-Lösung. Wir sind kein obligatorischer Zwischenschritt, bevor Sie einen Arzt konsultieren dürfen.

Bei der Wahl von Soignez-Moi.ch konsultieren Sie im Notfall, der eine Diagnose und folglich eine ärztliche Behandlung erfordert, einen Arzt. Mit unserer Plattform können Sie sicher sein,  direkten Zugang zu einem Arzt zu haben, der sich Ihres Falles annimmt.

Nach der Beantwortung einiger weniger Fragen wissen Sie sofort und ohne das Haus zu verlassen, ob in Ihrem Fall eine Notfallsprechstunde oder ein Arztbesuch notwendig ist.

Wir verfügen über Datenschutzzertifikate und sind darüber hinaus vollkommen unabhängig von den Krankenversicherungen. Daher können Sie sicher sein, dass Ihre medizinischen Daten innerhalb von Soignez-moi.ch verbleiben. Im Notfall erhalten Sie umgehend eine Erstattung, da die allgemeinen Bedingungen der Telemedizin-Modelle diese Ausnahme ermöglichen.